„Und morgens mache ich Waffeln aus dem Toaster.“

welcher Toaster

Die Herstellung eigener Waffeln zu Hause ist in der Regel nicht möglich, wenn die Familie zur Schule oder zur Arbeit hinausstürmt. Aber an diesen eher gemächlichen Wochenenden oder Feiertagen können Waffeln, die echte Art, nicht die Popup-Toaster Art, ein großer Leckerbissen sein. Sie wollen also sichergehen, dass Sie in ein zuverlässiges und praktisches Waffeleisen investieren. Glücklicherweise gibt es viele solcher Modelle und Sie können so lange einkaufen, bis Sie das Modell mit genau den Funktionen finden, die Sie benötigen.

Im Grunde hat ein Waffeleisen zwei Platten mit Gittern, oben und unten. Die Waffel wird zwischen den beiden Platten gekocht. Die Form des Gitters bildet die Form der Waffel.

Die zwei grundlegenden Waffelarten sind die normale und die belgische. Normale Waffeln sind dünn und haben kleinere Löcher oder Eindrücke. Belgische Waffeln, die die meisten Leute wahrscheinlich zu Hause machen würden, sind dicker mit größeren Löchern oder Eindrücken. Belgische Waffeln sind im Allgemeinen knuspriger. Stellen Sie also sicher, dass Sie wissen, welche Sorte Sie kochen möchten, bevor Sie Ihr Waffeleisen kaufen.

Wie viele Waffeln möchten Sie auf einmal machen? Es gibt Waffelhersteller, die eine einzelne Waffel oder bis zu vier auf einmal herstellen. Wenn Sie eine Familie haben, die ungeduldig mit leeren Tellern wartet, könnte das das Waffelgerät für Sie sein. Bei einigen Modellen können Sie zwischen der Herstellung einer oder mehrerer Waffeln wählen. Einige haben auch Gitter, die es Ihnen ermöglichen, die Waffeln zu trennen oder zu teilen.

Je nach Ihrer Vorliebe finden Sie ein Waffeleisen in verschiedenen Formen. Einige sind rund, andere quadratisch. Sie können sogar Modelle finden, um herzförmige belgische Waffeln oder die Gesichter von Cartoon-Figuren herzustellen. In der Regel heizen die runden Modelle etwas schneller und verteilen die Wärme gleichmäßiger.

Durch unterschiedliche Temperatureinstellungen an Ihrem Waffeleisen können Sie die Farbe und die Textur Ihrer Waffel anpassen. Bessere Modelle verfügen über einen Thermostat, um eine gleichmäßige Temperatur zu gewährleisten. So können Sie eine schöne, knusprige Waffel durch und durch bekommen, ohne die Ränder zu verbrennen.

Denken Sie nicht einmal daran, sich ein Toaster von welcher-toaster.com zu besorgen, das keine Antihaftbeschichtung hat. Traditionell hatten Waffeleisen Eisenplatten, die einen tollen Job machten, aber auch geschrubbt und geschrubbt werden mussten, um sauber zu werden. Es ist auch hilfreich, wenn das Waffeleisen ein Reservoir hat, um den überfließenden Teig aufzufangen. Das werden Sie zu schätzen wissen, wenn Ihre Familie beim Aufräumen zu voll mit Waffeln ist, um mit dem Geschirr zu helfen.

Waffeleisen mit abnehmbaren Platten können Ihnen einige zusätzliche Optionen bieten, wie z.B. die Zubereitung von Paninis, Pizzen oder gegrilltem Käse.

Waffeleisen sind nicht wirklich etwas, das Sie zur Schau stellen, aber behalten Sie den Schein im Auge, wenn Sie es auf Ihrer Theke auslassen wollen. Ansonsten suchen Sie nach einem schlanken und kompakten Design, das leicht in Ihren Küchenschrank passt.

Es hilft, wenn das Waffelgerät eine blinkende LED-Lampe hat, die Ihnen anzeigt, wenn die Waffel fertig ist. Einige Modelle werden aus Gründen der Bequemlichkeit mit einem zusätzlichen Signalton geliefert.

Sie können ein gutes, zuverlässiges Waffeleisen für Ihr Zuhause für irgendwo zwischen $30.00 und $70.00 kaufen. Sicher, Sie können immer mehr ausgeben, wenn Sie wollen und eine kommerzielle Version bekommen. Das ist eine Frage der persönlichen Vorliebe und wie oft Sie Ihr Waffeleisen tatsächlich benutzen wollen.

Waffeln können an jedem Tag toll sein. Aber wenn Sie nach einem anderen Grund zum Feiern suchen, denken Sie an den 24. August. Das ist der „Waffle Day“, der den Tag anerkennt, an dem 1869 Cornelius Swarthout aus Troy, New York, sein Patent für das erste Waffeleisen in den Vereinigten Staaten erhielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
14 ⁄ 2 =